Please enter your email:

1. Die Empfangsdame grüßt Sie. Sie antworten. Wählen Sie die richtige Antwort.

 
 
 

2. Wählen Sie die passende Antwort:

“Kann ich Ihnen helfen?”

 
 
 

3. Wählen Sie die passende Antwort:

“Welche Nummer hat Maria?

 
 
 

4. Kreisen Sie das richtige Wort:

Maria

 
 
 

5. Kreisen Sie das jeweils richtige Wort.

Ich hätte gerne _______ Tomatensuppe.

 
 
 

6. Wählen Sie die passende Antwort:

Was hast du gestern gemacht?

 
 
 

7. Wählen Sie die passende Antwort:

Mein Lehrer ist viel besser als

 
 
 

8. Wählen Sie die passende Präposition

Ich frühstücke____ 07.15

 
 
 

9. Wählen Sie das richtige Wort:

Mein Bruder weiß ____ als ich.

 
 
 

10. Wie spät ist es?  3.25 Uhr

 
 
 

11. Wählen Sie das Richtige:

“Ich fahre mit_____ Bahn

 
 
 

12. Wählen Sie das Richtige:

 
 
 

13. Wählen Sie das Richtige:

“Ich glaube, ich bekomme eine Erkältung.”

 
 
 

14. Wählen Sie das Richtige:

Lasst uns in_____ Café gehen!

 
 
 

15. Wählen Sie das Richtige:

Erinnerst du dich_____ den alten Turm?

 
 
 

16. Wählen Sie das Richtige:

 
 
 

17. Wählen Sie das Richtige:

“Seit wann_____ in Berlin?”

 
 
 

18. Wählen Sie das Richtige:

Die Stelle gefällt mir ______ ich Sonntags arbeiten muss.

 
 
 

19. Wählen Sie das Richtige:

_______ ist es von dort nach Deutschland?

 
 
 

20. Wählen Sie das Richtige:

Hugo, bist du ___________einverstanden?”

 
 
 

21. Wählen Sie das Richtige:

Herr Ehrlicher nimmt ein Taxi, ____ nicht zu spät zu kommen.

 
 
 

22. Wählen Sie das Richtige:

Ich suche einen Partner mit ____ Job.

 
 
 

23. Wählen Sie das Richtige:

Zieh ___ einen Pullover an, es ist kalt.

 
 
 

24. Wählen Sie das Richtige:

Der Motor ist kontrolliert ___.

 
 
 

25. Wählen Sie das Richtige:

Wegen Bauarbeiten ist der rechte Fahrstreifen ___.

 
 
 

26. Wählen Sie das Richtige:

Nachdem Robert ein Existenzgründungsseminar ___, konnte er sich leichter selbstständig machen.

 
 
 

27. . Wählen Sie das Richtige:

In der Bank: Wir möchten einen Friseursalon aufmachen und würden gern einen Kredit ___.

 
 
 

28. Wählen Sie das Richtige:

Im Park sind viele ___ Kinder.

 
 
 

29. Wählen Sie das Richtige:

Je mehr man Deutsch spricht, desto ___.

 
 
 

30. Wählen Sie das Richtige:

Sabrina fährt jedes Jahr an ___ Urlaubsort.

 
 
 

31. Wählen Sie das Richtige:

Wie findest du die neue Freundin von Hans? Nicht besonders nett. Hans tanzt dauernd

nach ihrer _______.

 
 
 

32. Wählen Sie das Richtige:

Eine reife Banane ist _______ gelb.

 
 
 

33. Wählen Sie das Richtige:

Wir müssen uns beeilen. Die Theateraufführung beginnt in 5 Minuten. – Ja, es ist _______ Zeit, sonst werden wir nicht mehr in die Vorstellung gelassen.

 
 
 

34. Wählen Sie das Richtige:

Wie ist die neue Arbeitskollegin? – Sie ist noch unerfahren _______ Umgang mit dem neuen Betriebssystem.

 
 
 

35. Wählen Sie das Richtige:

In Zürich ist gestern ein Haus abgebrannt. Hätte man die Feuerwehr rechtzeitig benachrichtigt, _______ das Haus _______.

 
 
 

36. Wählen Sie das richtige:

Die _______ verwendeten Wörter in der deutschen Sprache sind «die», «und», «in», «zu» und «den».

 
 
 

37. Wählen Sie das Richtige:

Karl hat die Prüfung nicht bestanden. – Ach ja? Er tut aber so, als ob er die Prüfung _______.

 
 
 

38. Wählen Sie das Richtige:

Das ist ein sparsames Auto. Der Spareffekt kann am Benzinverbrauch _______.

 
 
 

39. Wählen Sie das Richtige:

Der VW-Käfer ist sehr bekannt und viele Leute wissen auch, dass dieses Modell von Porsche _______.

 
 
 

40. Wählen Sie das Richtige:

Frau Meier ist so geizig – dabei _______ sie doch im Geld!

 
 
 

41. Wählen Sie das Richtige:

So habe ich das nie gesagt! Du drehst mir immer das Wort im Munde _______!

 
 
 

42. Wählen Sie das Richtige:

Ein Sprecher der Polizei hat heute auf einer Konferenz zum Ausdruck _______, dass Verbrecher immer öfter unfachmännisch vorgehen.

 
 
 

43. Wählen Sie das Richtige:

Peter und Susanne passen gut zusammen. Sie sind ein _______ und eine Seele.

 
 
 

44. Wählen Sie das Richtige:

Daniela bereut den _______ ihres Studiums.

 
 
 

45. Wählen Sie das Richtige:

Nach dem Streit hat der Millionär seinen Sohn einfach _______.

 
 
 

46. Wählen Sie das Richtige:

Er war wirklich erleichtert und wirkte wie von einer Last _______.

 
 
 

47. Wählen Sie das Richtige:

Der Neuen Zürcher Zeitung _______nimmt die Anzahl der alten Menschen in der Schweiz zu.

 
 
 

48. Wählen Sie das Richtige:

Mangelnde Vorbereitung_______ der Grund gewesen sein, warum vier Jugendliche in Deutschland verunglückt sind.

 
 
 

49. Wählen Sie das Richtige:

Du wirst es _______ eines Beispiels besser verstehen.

 
 
 

50. Wählen Sie das Richtige:

Die Nachrichten berichten, dass die Verletzen sofort ins Krankenhaus _______.

 
 
 

51. Wählen Sie das Richtige:

Das ist kein Fortschritt, sondern ein ______.

 
 
 

52. Wählen Sie das Richtige:

Meiner Meinung nach ist das eine ernst zu _______ Kritik.

 
 
 

53. Wählen Sie das Richtige:

Er will nicht _______, dass er einen Fehler gemacht hat.

 
 
 

54. Wählen Sie das Richtige:

Die Opposition hat an den Massnahmen

der Regierung Kritik _______.

 
 
 

55. Wählen Sie das Richtige:

Eigentlich gibt es nichts, _______ ich

wirklich Angst habe.

 
 
 

56. Wählen Sie das Richtige:

Durch Nachtarbeit in einer Fabrik finanzierte er sein Studium.

 
 
 

57. Wählen Sie das Richtige:

Der verstärkte Einsatz vom Computern bedeutet, daß immer mehr Arbeiter_________ werden.

 
 
 

58. Wählen Sie das Richtige:

Es ist ______ keiner Zusammenarbeit zwischen den beiden Automobilfabriken gekommen.

 
 
 

59. Wählen Sie das Richtige:

Frauen, die nach längerer Pause wieder arbeiten wollen, finden selten eine Arbeit, die ihrer Ausbildung_____ .

 
 
 

60. Wählen Sie das Richtige:

Das Rezept für diesen Kuchen muß ich mir unbedingt ________sonst vergesse ich es doch wieder.